ENDLICH EIN PROGRAMM FÜR GETRENNTE MÜTTER, DAS 100% ZUFRIEDENHEIT GARANTIERT

DAS GETRENNT GLÜCKLICH PROGRAMM

Das Programm "getrennt glücklich" ist für Dich, wenn Du:

  • mit der Auflösung Deiner Beziehung nicht fertig wirst
  • durch eine Scheidung/Trennung gehst
  • traurig, überwältigt, ängstlich oder deprimiert bist
  • ein gebrochenes Herz hast und willst, dass der Schmerz aufhört
  • geringes Selbstvertrauen hast
  • den Überblick verloren hast, wer Du eigentlich bist
  • Konflikte mit Deinem Ex-Partner erlebst
  • plötzlich alleinerziehendes Elternteil bist
  • im Chaos stecken bleibst und willst, dass sich die Dinge ändern
  • Dich bereit fühlst, mit Deinem Leben weiterzumachen
ENDLICH EIN PROGRAMM FÜR GETRENNTE MÜTTER, DAS 100% ZUFRIEDENHEIT GARANTIERT

Das Programm "getrennt glücklich" kann Dir helfen: 

  • Dein Selbstvertrauen und Dein Selbstwertgefühl wieder zu entdecken
  • Bewältigungsstrategien zu erfahren, die Dir helfen, Deine Trennung zu überwinden
  • zu wissen, wie man seine negativen Emotionen reduziert
  • Techniken zu meistern, um den Herzschmerz zu beseitigen
  • Strategien zur Konfliktbewältigung zu lernen
  • Selbstvertrauen aufzubauen
  • ein fabelhafter Alleinerziehender zu sein
  • Tipps zu erfahren, die Deinen Kindern helfen, die Trennung zu bewältigen
  • einen Plan für eine Zukunft zu bauen, die Du gerne erleben möchtest
  • die Do's und Don't zu entdecken, wie Du wieder mit Dates loslegen kannst
ENDLICH EIN PROGRAMM FÜR GETRENNTE MÜTTER, DAS 100% ZUFRIEDENHEIT GARANTIERT

Teilnahme-Optionen

75 Euro

monatlich

Selbständige Arbeit + wöchentliche Zoom-Treffen in den kleinen Gruppen

 

  • nützliche Videos zum Thema des Monats/des Moduls
  • kurze aber nützliche Hausaufgaben, die Dich weiter bringen werden
  • wöchentliche Zoom-Treffen in den kleinen Gruppen
  • das Buch "Und dann kam die Trennung"
  • das Arbeitsbuch zum Kinderbuch "Und dann kam die Trennung"
Ich entscheide mich für diese Option

275 Euro

monatlich

2 Mal pro Monat Einzelcoaching + selbständige Arbeit + wöchentliche Zoom-Treffen in den kleinen Gruppen 

  • nützliche Videos zum Thema des Monats/des Moduls
  • kurze aber nützliche Hausaufgaben, die Dich  weiter bringen werden
  • wöchentliche Zoom-Treffen in den kleinen Gruppen (optional)
  • das Buch "Und dann kam die Trennung"
  • das Arbeitsbuch zum Kinderbuch "Und dann kam die Trennung"
Ich entscheide mich für diese Option

Individuelle Begleitung + selbständige Arbeit + wöchentliche Zoom-Treffen in den kleinen Gruppen 

 

 

  • nützliche Videos zum Thema des Monats/ des Moduls
  • kurze aber nützliche Hausaufgaben, die Dich weiter bringen werden
  • wöchentliche Zoom-Treffen in den kleinen Gruppen (optional)
  • das Buch "Und dann kam die Trennung"
  • das Arbeitsbuch zum Kinderbuch "Und dann kam die Trennung"

 

Es stehen hier nur 5 Plätze zu Verfügung

Eine kostenfreie Kennenlern-Session vereinbaren

DETAILLIERTE INFORMATION ÜBER DAS PROGRAMM

Jeder, der dieses Modul macht wird:

  • die Kontrolle über das eigene Leben wiedergewinnen
  • praktische Übungen kennen, um sich nicht mehr mit dem Burnout auseinander zu setzen
  • wenn man sich gerade im Burnout-Zustand befindet, wissen, wie man ihn verlässt
  • sich wieder frei, entspannt und glücklich fühlen können
  • aufhören die eigenen Kinder anzuschreien
  • eine eigene Energiequelle entdecken
  • genau wissen, was die Energie raubt
  • seine Ressourcen gut einteilen können
  • seinen Körper gut fühlen und sofort verstehen, wenn die Verbindung unterbrochen wird 

Jeder, der dieses Modul macht wird:

  • seine eigenen Gefühle erkennen und nachverfolgen können
  • diverse Emotionen mit einem Vorteil für sich selbst, durchleben können
  • seinen inneren Dialog nachverfolgen können
  • sich selbst mit Respekt behandeln und hört auf, sich zu kritisieren
  • über eine entwickelte emotionale Intelligenz verfügen
  • ein tolles Beispiel für die eigenen Kinder sein können
  • das "ich muss" von "man sollte" und "ich will" unterscheiden können
  • selten Stress empfinden
  • wissen, wie man dem Kind hilft die Trennung zu überleben
  • wissen, wie man dem Kind die "unangenehmen" Fragen zur Scheidung beantwortet und dazu "wer schuld ist" und "was man nun machen soll"

Jeder, der dieses Modul macht wird:

  • wissen wie man starke negative Emotionen beherrscht
  • wissen wie man die Wut als Energiequelle nutzt
  • gut Situationen und Ereignisse kennen, die starke negative Emotionen hervorrufen und wird damit arbeiten können
  • auf neue Art und Weise mit der Wut umgehen
  • die Angst identifizieren können und damit umgehen können
  • wissen, wie man den "mentalen" Kaugummi abstellt

Jeder, der dieses Modul macht wird:

  • ohne Schuldgefühle weiterleben
  • die Realität angemessen wahrnehmen
  • sich von seiner "Allmächtigkeit" befreien und verstehen, dass in einer Beziehung beide Partner die Verantwortung tragen
  • die Vergangenheit loslassen
  • für die Vergangenheit dankbar sein
  • wissen, was sie tun muss, wenn sie von einer Welle der Traurigkeit und Sehnsucht überrollt wird

Jeder, der dieses Modul macht wird:

  • ein Selbstwertgefühl haben
  • sich selbst, allem was man macht und allen Entscheidungen, die man trifft vertrauen
  • lernen sich selbst zu lieben, zu respektieren und sich um sich zu sorgen
  • selbstsicher werden
  • eigene Grenzen erkennen und sie aufbauen können
  • die eigenen Werte, Überzeugungen und die eigenen Ziele erkennen
  • wissen, wie man das eigene Leben lebt
  • im Hier und Jetzt leben können

Jeder, der dieses Modul macht wird:

  • an seine Träume zurückdenken
  • seine Träume, Aufgaben, Pläne von den Zielen unterscheiden können
  • lernen wie man plant
  • lernen, wie man die eigenen Ziele erreicht
  • zum Time-Management-Guru des eigenen Leben

Jeder, der dieses Modul macht wird:

  • lernen wie man mit den Rollenökologisch und effizient jongliert (Mutter, Tochter, Freundin, Mitarbeiterin usw.)
  • wissen, wie man sich selber wählt, ohne den Angehörigen zu schaden
  • ohne Schuldgefühle dem Kind gegenüber leben
  • lernen eine ausreichend gute Mutter zu sein

Jeder, der dieses Modul macht wird:

  • die Hindernisse, auf die man treffen könnte, kennen
  • wissen, wie man sie effizient überwindet
  • erlernen, wie man alle Hindernisse überwindet, die in der Zukunft kommen werden
  • wissen, was Ressourcen sind:  welche braucht man? Welche hat man schon? Welche muss man noch finden?
  • die Zeit als eine Ressource ansehen
  • wissen, was die Zeit gnadenlos auffrisst
  • wissen, wie man die 25te Stunde finden

Jeder, der dieses Modul macht wird:

  • neue finanzielle Ziele setzen können und
  • genau wissen, wie man sie erreicht

Wenn Du mehr Information brauchst, lass uns sprechen.

Ich beantworte gerne alle Deine Fragen.

Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.