Glücklich trotz Trennung: 6 simple und effektive Tipps für Männer

 

Sie hat euch verlassen? Das kann selbst für hartgesottene Männer ziemlich schmerzhaft sein. Grund zu verzagen gibt es trotzdem nicht: Mit der richtigen Lebenseinstellung kommt Mann garantiert über die Trennung hinweg – und bleibt attraktiv und selbstbewusst. Was dabei besonders wichtig ist? Das verraten wir euch im Folgenden. Hier sind 6 simple und effektive Tipps für mehr Glück trotz Trennung!

 

Tipp 1: Das richtige Mindset

Auch vor der Beziehung ging es euch gut. Also werdet ihr auch nach der Beziehung klar kommen, oder? Wacht nicht jeden Tag auf und trauert der gemeinsamen Zeit mit eurer Ex hinterher. Denkt nicht daran, was hätte sein sollen oder sein können. Auch die Ursachen für die Trennung sollten euch nicht mehr interessieren.

Die bessere Alternative? Reißt euch zusammen und akzeptiert die Trennung. Es ist vorbei. Nun gilt es weiterzumachen und nicht mehr zurückzuschauen.

 

Tipp 2: Hört auf über eure Ex zu reden

Klar, die Trennung ist ein großes Thema in eurem Leben. Eure Freunde möchten darüber hören und euch zur Seite stehen – aber sicher nicht 24 Stunden am Tag und sieben Tage in der Woche. 

Spätestens nach drei Wochen sollte Schluss sein. Nun interessiert es niemanden mehr, ob eure Ex jetzt besser oder schlechter dran ist. Wie glücklich sie ist, ob sie einen Neuen hat oder wie sie mit ihrem Leben weitermacht. Hört auf über eure Ex zureden, ihr werdet euch besser fühlen und eure Freunde werden es euch danken!

 

Tipp 3: Schmerz nicht wegtrinken

Nichts heilt ein gebrochenes Herz so schnell wie Alkohol. Das Problem? Am nächsten Morgen ist der Trennungsschmerz sofort wieder da – und hat dann sogar einen Freund mitgebracht: Der Kater.

Ganz nebenbei macht euch Alkohol zu einem erbärmlichen und traurigen Fettsack. Oder verwickelt euch in einen Faustkampf mit einem Baum. Alkohol ist deshalb niemals die Lösung – und als Trennungsmedizin lediglich in Maßen zu genießen. Zum Glück gibt es eine weit bessere Alternative...

 

Tipp 4: Sport, Sport, Sport!

Wer es seiner Ex so richtig heimzahlen möchte, startet nach der Trennung durch. Wie das gelingt? Es muss euch nach der Trennung besser gehen als während der Beziehung! Sport ist eine hervorragende Möglichkeit dafür. 

Training bringt euch nicht nur auf andere Gedanken. Gleichzeitig tut ihr etwas für eure Gesundheit, euren Körper und fühlt euch einfach besser. Und wer sich besser fühlt, ist glücklicher und sieht besser aus. Eure Ex wird das garantiert bemerken.

 

Tipp 5: Freiheit genießen

Endlich wieder tun, worauf man(n) Lust hat! Genießt das Alleinsein, die Unabhängigkeit und eure zurückgewonnene Freiheit. Wer single ist, darf fast alles: Der heißen Blondine hinterherschauen, mit Kumpels beim Fußball grölen oder auf Tinder um die Wette wischen. Rechts, rechts, rechts, rechts…

 

Tipp 6: Mehr Zeit mit Freunden

Wir kennen es alle: Frisch verliebt haben wir plötzlich kaum noch Zeit für unsere Freunde. Wir verbringen fast jede freie Minute mit unserer Freundin – und stellen sie über alles und jeden. Das könnt ihr jetzt wiedergutmachen! 

Verbringt mehr Zeit mit euren Freunden und Menschen, die euch glücklich machen. Geht zusammen zum Sport, ins Kino oder feiern. Schmiedet gemeinsam Pläne und genießt das Leben! Das hilft euch garantiert, den Trennungsschmerz zu verarbeiten.

Das waren 6 nützliche Tipps für weniger Trennungsschmerz und mehr Glück. Ihr wollt noch mehr? Könnt ihr haben – und zwar auf unserem Instagram @helena_t.jung

Jetzt folgen und wir sehen euch drüben. Bis gleich!

 

Close

30% Complete